TITLE

DESCRIPTION

Anfrage nach Muster

Der Anforderungs-Antwort-Vorgang umfasst ein Ausgabeelement, d. h. die Anforderung des Servers an den Client, gefolgt von einem Eingabeelement, das die Antwort des Clients an den Server ist. Angesichts der Definition der Eingabe- und Ausgabemeldungen für den Vorgang in der WSDL-Datei generiert HydraExpress den entsprechenden Code für alle vier Nachrichtenmuster. In diesem Abschnitt werden die einzelnen Nachrichtenmuster erläutert, mit einer Einführung in weatherSummary.wsdl, die zur Veranschaulichung verwendet wird. Es enthält auch eine kurze Diskussion über synchrones und asynchrones Verhalten in Bezug auf Nachrichtenmuster. Legacyclients unterstützen dieses Muster möglicherweise nicht. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise eine Fassade über der asynchronen API platzieren, um die asynchrone Verarbeitung vor dem ursprünglichen Client auszublenden. Azure Logic Apps unterstützt dieses Muster z. B. nativ als Integrationsschicht zwischen einer asynchronen API und einem Client, der synchrone Aufrufe ausführt. Weitere Informationen finden Sie unter Ausführen lang andauernder Aufgaben mit dem Webhook-Aktionsmuster.

Die API reagiert so schnell wie möglich synchron. Es gibt einen HTTP 202 (Accepted)-Statuscode zurück und bestätigt, dass die Anforderung zur Verarbeitung empfangen wurde. MQTT basiert auf asynchronem Messaging, das dem Veröffentlichungs-Abonnement-Paradigma folgt: Sender und Empfänger sind in Synchronität, Zeit und Raum voneinander entkoppelt, und 1:n-Beziehungen sind möglich. Es ist wichtig zu verstehen, dass das Anforderungs-Antwort-Muster von MQTT-Funktionen und löst Probleme auf eine andere Weise als synchrone, eins-zu-eins-basierte Protokolle wie HTTP. Eine MQTT-Antwort “beantwortet” in der Regel keine “Frage”, die die Anforderung darstellt. Es ist möglich, einen Anwendungsfall für MQTT auf eine Weise zu implementieren, die blockiert und eins-zu-eins-Messaging bereitstellt, das mit spezifischen Informationen basierend auf Parametern der Anforderung antwortet. In den meisten Anwendungsfällen verursacht die Anforderung jedoch eine bestimmte Aktion für den Empfänger, und die Antwort enthält das Ergebnis für diese Aktion. keine Sorge! Das wird deutlicher, wenn wir uns ein konkretes Beispiel ansehen. Einige Architekturen lösen dieses Problem, indem sie einen Nachrichtenbroker verwenden, um die Anforderungs- und Antwortphasen zu trennen. Diese Trennung wird häufig durch die Verwendung des Queue-Based Load Leveling-Musters erreicht.

Diese Trennung kann es ermöglichen, dass der Clientprozess und die Back-End-API unabhängig skaliert werden.

Wonderful Egypt Tours

  •   El Lebeny Axis, Al Haraneyah, Giza Egypt

  •    Mobile: +02 0109 904 9501

  •    Mail: info@wonderfulegypttours.com

CONTACT US NOW

[contact-form-7 404 "Not Found"]

See Reviews On

© Copyright 2019 to WONDERFUL EGYPT TOURS